darkSIGN-RECORDS Home

News

The German darkwave / dark electro project SCHANDPFAHL publishes digital EP „Spiegel“!

SCHANDPFAHL – SPIEGEL (EP)

After the release of the digital EP „Lauf feat.Out Of Sphere“ in September 2015, the darkwave / dark electro project SCHANDPFAHL publishes its next EP „Spiegel“.

11 März 2016 News Read more

Das deutsche Darkwave / Dark Elektro Projekt SCHANDPFAHL veröffentlicht Digital-EP „Spiegel“!

SCHANDPFAHL – SPIEGEL (EP)

Angeknüpft an die Digital-EP „Lauf feat. Out Of Sphere“ veröffentlichen SCHANDPFAHL jetzt ihre nächste EP mit dem Namen „Spiegel“.

11 März 2016 News Read more

Cradle of Haze | Release Informations

The digital release of all Cradle of Haze albums from the years 1999 to 2015!

This complete discography release contains all known and so far unreleased songs from the musical history of Cradle of Haze.
All songs have been digitally remastered and adapted to today’s requirements. Now they are qualified enough to be used in devices like smartphones, iPods and all the other different music players. The albums will be released with the exact content with which they were originally produced.

20 Februar 2016 News Read more

Cradle of Haze veröffentlichen komplette Diskografie aus den Jahren 1999 – 2015

Eine kleine geschichtliche Einleitung:

Genötigt durch elterlichen „Druck“ erlernte Gründer und Produzent Thorsten Eligehausen in früher Kindheit und weit darüber hinaus den Umgang mit der (Kinder)Gitarre, diversen Klopf-Instrumenten, diversen Flöten, Orgel, Keyboard und dem Klavier – und der Gang zum Gesangsunterricht sollte natürlich nicht fehlen. Die Kunst der stimmigen Nutzung von E-Gitarre und Schlagzeug fügte er sich aus der Not heraus einige Jahre später selber zu, stellte sich doch recht schnell heraus, dass er trotz einiger Versuche bestimmt war seine Musik alleine zusammen zu basteln. Bis zum Jahr 2007 wurde er an den Stellen wo es nötig und sinnvoll war freundlicherweise durch die Sängerin Melanie Hoffmann und die Gesangs geschulte Schwester Silvia Eligehausen unterstützt.
Bis zum Jahr 2010 produzierte er meistens allein im stillen Kämmerlein vor sich hin und gab seine Werke nur seiner Familie und maximal engsten Freunden in Form selbst gebrannter CDs mit mehr oder weniger professionellem Artwork zu Gehör.
Erst Sängerin und (dann vielleicht dadurch) Partnerin Anni Meier, die selbst von dem Medium Musik besessen scheint, sorgte nach Ihrem Eintritt ins Leben von Thorsten und Eintritt in das Projekt Cradle of Haze durch gezielte Werbemaßnahmen und Erstellung der ersten Homepage dafür, dass sich der Hörerkreis rasch um ein Vielfaches erweiterte. Relativ schnell zog diverses Liedgut aus Thorstens Feder, gepaart mit Anni´s feiner Stimme erfolgreich seine Kreise durch viele kleine und größere Internetradios und einschlägige Internetportale.

28 Dezember 2015 News Read more

Benefiz-Single „Genauso wie du“ – Vorbestellung über BandCamp möglich!

Die Benefiz-Single „Genauso wie du“ von Out Of Sphere kann jetzt über BandCamp vorbestellt werden!

Beim Kauf kann der Titelsong in Originalversion sofort heruntergeladen werden, die drei Remixversionen stehen ab dem ofiziellen Veröffentlichungstag zur Verfügung (automatisiert per Info-Mail an den Käufer).

18 Mai 2015 News Read more

Out Of Sphere veröffentlichen Benefiz-Song für Förderverein!

Out Of Sphere veröffentlichen Benefiz-Song für einen Förderverein zur Unterstützung behinderter Kinder!

Mit Stolz heißen wir unser neustes Mitglied, die Synthpop Band Out Of Sphere um Composer/Songwriter Sven Oelrichs und Sänger Mario Maida, herzlich in der darkSIGN-Family willkommen!
Als uns Sven und Mario die Idee eine Benefiz-Single zu veröffentlichen präsentierten waren wir sofort „Feuer & Flamme“ und brauchten nicht lange überlegen unseren Beitrag dazu zu leisten. Als wir den Song dann zum ersten Mal zu hören bekamen war uns klar: das wird ein Erfolg für die Band UND den Förderverein!

15 Mai 2015 News Read more

Neues Album „Tanz mit mir“ von SCHANDPFAHL startet als besonderes Projekt!

SCHANDPFAHL & darkSIGN-Music starten ein neues Projekt mit dem Namen „emergence of a dark electronic rock album“!

Um die hauseigenen Projekte „Schandpfahl“ und „Cradle of Haze“ musikalisch besser zu trennen hat „Schandpfahl“ ein Facelifting in Sachen Klang und Genre verpasst bekommen.

10 April 2015 News Read more

1 2 3